Spielorte und Anfahrt

Schloss Thun

Schloss Thun, Rittersaal

Das Schloss Thun wurde vor 1200 von den Herzögen von Zähringen erbaut. Der Rittersaal im obersten Geschoss des Haupttraktes gilt als einer der eindrücklichsten mittelalterlichen Profanräume der Schweiz. Er verfügt über eine hervorragende Akustik und trägt mit seiner speziellen Ambiance viel zu einem aussergewöhnlichen Konzerterlebnis bei.

Sie erreichen das Schloss entweder zu Fuss oder bequem mit unserem Shuttlebus ab Bahnhof oder Lauitor. Hier erhalten Sie Informationen zum Schloss Thun.


KKThun

KK Thun

Grössere Konzerte veranstalten wir im modernst eingerichteten Schadau- bzw. Lachensaal.

Das Kultur- und Kongresszentrum Thun ist vom Bahnhof SBB per STI-Bus Nr. 1 (Richtung Gwattzentrum, Haltestelle KK Thun) in 4 Minuten oder zu Fuss in 10 Minuten erreichbar. Ein Parkhaus mit 80 Plätzen sowie 30 Aussenparkplätze sind vorhanden. Das gesamte KKT ist rollstuhlgängig. Weitere Infos auf kkthun.ch.


85a3116eda

Tertianum Bellevue-Park

Im 19. Jahrhundert verkehrte im Hotel Bellevue der europäische Hochadel. Kaiser und Könige, Kaiserinnen und Königinnen sind im Gästebuch verzeichnet, auch Johannes Brahms war dort zu Gast. Heute bietet die Grande Salle im Hauptgebäude ein gediegenes Ambiente für unsere Konzerte.

Der Zugang zu diesem Saal ist rollstuhlgängig. Einen Lageplan finden Sie hier.

Weitere Infos auf tertianum.ch.


d528174041

Scherzligkirche Thun

Die schmucke mittelalterliche Kirche ist dank guter Akustik und einmaliger Atmosphäre ein äusserst beliebter Konzertsaal. Sie liegt direkt an der Aare neben dem Schadaupark.

Die Zufahrt zur Kirche ist rollstuhlgängig. Es befinden sich ca. 40 öffentliche Parkplätze direkt gegenüber der Kirche, der STI-Bus Nr. 1 (Richtung Spiez) fährt ab Bahnhof Thun in 2 Min. zur Kirche. Hier finden Sie einen Lageplan.


Villa Séquin, Park

Die 1908 erbaute Villa Séquin liegt an der Niesenstrasse 10 im Thuner Seefeldquartier. Das Jugendstil-Gebäude mit ausladendem Park gehört zum Standort Seefeld des Gymnasium Thun und beheimatet den Instrumental- und Gesangsunterricht des Schwerpunktfachs Musik.

Ab Bahnhof Thun ist der Park in wenigen Gehminuten erreichbar (siehe Lageplan). Es stehen keine Parkplätze zur Verfügung. Der Park ist rollstuhlgängig.

Newsletter

Möchten Sie regelmässig informiert werden?

Abonnieren Sie den Schlosskonzerte-Newsletter:
> Anmelden

 

 

 

Freundeskreis

Treten Sie dem Freundeskreis der Schlosskonzerte Thun bei!

Ihre Unterstützung ist unsere Motivation.
> Freund/in werden

Anreise Schloss

Zu Fuss:
Vom Altstadt-Zugang des neuen Parking City Ost Schlossberg an der Oberen Hauptgasse 27 fahren Sie mit dem Lift direkt auf den Schlossberg.

Im Auto:
Das Parking City Ost Schlossberg bietet Platz für 310 Fahrzeuge. Die Parkhaus Thun AG offeriert unseren KonzertbesucherInnen Parking-Jetons zum halben Preis (Bezug an der Konzertkasse).

Im Shuttlebus:
Für unsere Konzerte auf dem Schlossberg besteht ein kostenloser Shuttlebus-Service ab Bahnhof Thun (Haltestelle: Aarefeldplatz bei Manor) und Lauitor (Haltestelle: Parkplatz der AEK BANK 1826).

 ˆ
nach oben