Vorsicht Klassik!

 

«Kanon, Kantate und Kammer des Schreckens!»

(Sofie Schüpbach und Seraphin Bunke 2021)

Neues und Unbekanntes, Unerwartetes und auch Traditionelles in einem Programm vereinen, das ist das Ziel der Schlosskonzerte Thun. Verschiedene Projekte rund um und während des Festivals führen uns näher zu unserem Publikum und unser Publikum näher zu uns! 

 

PopUp Konzerte

Mit den PopUp Konzerten verlassen die Schlosskonzerte Thun den Konzertsaal und begeben sich auf die Strasse, wo Musik für alle zugänglich ist. Gemeinsam mit der HKB und der Studierenden Agentur KULT veranstalten die Schlosskonzerte Thun Kurzkonzerte an unerwarteten Orten. 

Junge Schreiber*innen

Die Jungen Schreiber*innen des Gymnasiums Thun schreiben Kritiken und Rezensionen zu den Konzerten der 54. Schlosskonzerte Thun. Veröffentlicht werden die Beiträge in der Jungfrau Zeitung und auf unserer Facebook-Page.  

SupportAct Flying Rockz

Die junge Band Flying Rockz wird an den Schlosskonzerten Thun als Vorband zum Jazzkonzert auftreten. Weitere Informationen befinden sich im Programm. 

Möchten Sie auch gerne mit Ihrer Band an den Schlosskonzerten Thun auftreten? Dann melden Sie sich bei unserer Geschäftsführerin und Musikvermittlerin Anja Christina Loosli. email